Start_ ___AGB_____Impressum____Kontakt
Wir über uns
Wie alles begann
LUTHERSOCKE
Diakon Matthias Hellmuth
Buchenweg 12
D-91623 Sachsen
Email: illumed@gmx.de
Pfarrer Peter Geiger (verst. 2013), Miterfinder der Luthersocke
Wolfgang Kroeber und Marianne Ohmann (verst.) coachten uns für die Luthersocke.
Robert Meisner, Mitarbeiter der ersten Stunde.
Doris Hellmuth, geliebte Ehefrau und Controllerin.
Sachsens Sockenproduzent Johannes Breitfeld, Erfindergeist mit praktischen Tipps.
Breitex-Firmenangehörige 2017 beim Jubiläum 20 Jahre Luthersocke
Jesus Christus, mein Herr und Gott, inspiriert. In seiner Stadt bin ich gern.
Luther ist okay,
sein Judenhass nicht;
er liebte aber Messianische
Juden, Matthäus, Petrus, Paulus,
vor allem Jesus: Christus allein!

Komme nie zum Papst gekrochen.
Spiele niemals Don Quichotte.
Sei nicht Schädel oder Knochen;
sei das Auge Zebaoth.

Stehe aufrecht vor den Menschen.
Beug dich nur vor Gott, dem Herrn.
Wenn sie dich gebückter wünschen,
warte auf den Morgenstern.

Wer dich, Gottes Aug', antastet,
wird vergehn wie Staub im Wind.
Wer Gott glaubt, der geht entlastet,
fröhlich wie ein Königskind.

Stehe fest im Kampfgetümmel.
Wenn du fällst, steh wieder auf,
Krone richten! Blick zum Himmel!
Gott zu schauen gib nie auf!

Matthias Hellmuth 2009